08000 585858 info@swb-w.de

Während in den Medien gegenwärtig über notwendige Qualitätsverbesserungen an bundesdeutschen Grundschulen diskutiert wird, kann sich Schulleiter Olaf Költzsch entspannen. Trotz stetig steigender Schülerzahlen konnte sein Team und er das hohe Niveau an seiner Schule weiter verbessern. Das betrifft sowohl den eigentlichen Unterricht, als auch das Schulleben hier insgesamt.

Engagement der Lehrerinnen und Lehrer, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Eltern sind ein Grund für diesen Erfolg. Wichtig sind aber auch starke Partner an seiner Seite. Mit dem Schulförderverein und den Stadtwerken Bitterfeld-Wolfen waren heute zwei davon in der Schule zu Gast. Als Fördervereinsvorsitzender hat Eberhard Berger gemeinsam mit den Stadtwerken Unterstützung für die Grundschule organisiert.

Der heute unterzeichnete Sponsoringvertrag beinhaltet, neben einer finanziellen Unterstützung durch die Stadtwerke, auch die Einbindung in andere Aktivitäten, bspw. Projekttage für die Schüler in den Stadtwerken.

An dieser Stelle wünschen wir der Grundschule anlässlich ihres diesjährigen Jubiläums „150 Jahre Schule am Markt“ weiterhin viel Erfolg.